Erfahrungsbericht für DUROLANE bei Kniearthrose vom 14.05.2020

Therapie bzw. Medikament und Anwendungsgrund

Therapie bzw. Medikament
Anwendungsgrund

Bewertung

wirksam
sehr schlecht - sehr starke Nebenwirkungen
unzufrieden

Erfahrungsbericht

Schon die Injektion war sehr schmerzhaft und hat im Vergleich zu herkömmlichen Spritzen gefühlt eine Ewigkeit gedauert. Konnte mein Knie danach zwei Tage lang nicht durchbeugen (starker, stechender Schmerz. Auch nach jetzt drei Tagen fühlt es sich an, als habe man eine starke Schwellung im Knie mit einem immer noch heftigen Grundschmerz. Nie wieder.

Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen.

Angaben zur Person

Geschlecht: männlich
Alter: 57 Jahre
Größe: 178 cm
Gewicht: 78 kg

Ihre Erfahrung

Ich verwende DUROLANE bei
Was hilft Ihnen bei Kniearthrose?

Weitere Berichte zu DUROLANE bei Kniearthrose

 
sehr wirksam
gut verträglich
sehr zufrieden
Habe seit 2008 gute Erfahrungen mit der Durolanspritze gemacht. Habe die Spritze 1 Mal jährlich mir geben lassen. Wenn ich leichte Schmerzen habe lasse ich mich wieder spritzen. Hatte jetzt sogar meine letzte vor 2 Jahren bekommen. Arthrose hat …
 
sehr wirksam
nebenwirkungsfrei
sehr zufrieden
Knieschmerzen beim Treppenlaufen(Absteigen). Keine Hilfsmittel haben geholfen (Salben, etz.), bis ich die Spritzen (1 X pro Knie) bekam. Ab jetzt kann ich wieder normal laufen und Treppe steigen bzw. absteigen schmerzfrei. …
 
wirksam
nebenwirkungsfrei
zufrieden
Hat mir geholfen!werden ich in Zukunft häufiger anwenden. Habe eine fortgeschrittene Arthrose im linken Knie! …
Was hilft bei … ?
Therapien und Medikamente suchen
Ihre Erfahrung