Erfahrungsbericht für UNIZINK bei Ekzeme vom 19.02.2019

Therapie bzw. Medikament und Anwendungsgrund

Therapie bzw. Medikament
Anwendungsgrund

Bewertung

sehr wirksam
sehr gut - keine Nebenwirkungen
sehr zufrieden

Erfahrungsbericht

Ich nehme UNIZINK 50 seit ca. 1 Monat gegen mein allergisch bedingtes Handekzem ein und zwar täglich eine Tablette morgens und eine Tablette mittags. Empfohlen wurde mir das Arzneimittel von einem Hautarzt zusammen mit einer medizinischen Hautpflege ohne Zusatzstoffe (Imlan). Außerdem hat mir der Hautarzt dazu geraten, dass ich zum Händewaschen eine Flüssigseife ohne Duft- und Konservierungsstoffe nehmen soll, die zudem frei von desinfizierenden Substanzen ist. Durch diese Maßnahmen sind die juckenden Bläschen nahezu abgeheilt, ohne dass ich irgendwelche Nebenwirkungen verspürt habe. Ich freue mich, dass ich meine Hände nun nicht mehr verstecken muß und vor allem, dass der unerträgliche Juckreiz weg ist.

Nebenwirkungen

keine

Angaben zur Person

Geschlecht: männlich
Alter: 42 Jahre
Größe: 185 cm
Gewicht: 83 kg

Ihre Erfahrung

Ich verwende UNIZINK bei
Was hilft Ihnen bei Ekzeme?
Was hilft bei … ?
Therapien und Medikamente suchen
Ihre Erfahrung