Was hilft bei Hörsturz?

Therapiemöglichkeiten bei Hörsturz

Medikamente
Anzahl Berichte
Bewertung
PREDNISOLON
(3/7)
64%
DUSODRIL
(2/7)
100%
TRENTAL IV
(2/7)
46%

Benutzerstatistik

 
männlich
weiblich
Verteilung
86% (6/7)
14% (1/7)
Ø Alter
54 Jahre
68 Jahre
Ø Größe
180 cm
159 cm
Ø Gewicht
88 kg
80 kg
Ø BMI in kg/m2
27,01
31,64

Erfahrungsberichte

 
sehr wirksam
unverträglich
unzufrieden
Nach dem Hörsturz war das restliche Wohlbefinden sehr gut. Mit beginnender Einnahme von Prednisolon (jeden Tag geringere Dosis 100 - 75 - 50 - 42,5 - 25, kombiniert mit Magenmittel Ranitidin) verschlechterte sich mein Zustand: Zunehmender …
 
wirksam
gut verträglich
zufrieden
8 Tage 2x täglich 50 mg Prednisolon, danach Dosis zur Ausschleichung auf 2x täglich 25 mg Prednisolon für 7 Tage reduziert. Geplant ist dann eine weitere Reduzierung auf 2x täglich 10 mg für weitere 7 Tage. Eine erste merkliche Verbesserung …
 
unwirksam
völlig unverträglich
enttäuschend
Zunächst hatte ich einen Hörsturz den ich vor 2 Jahren schon mal hatte.Dann bekam ich Rauschen und Piepen im re. Ohr.Am 4. Tag zum HNO. 10 Inbfusionen mit Trental.Die 1.Drei in Verbindung mit Cortison. Seit dem bin ich schlechter dran wie …
Alle Erfahrungsberichte für Hörsturz anzeigen

Ihre Erfahrung

Was hilft Ihnen bei Hörsturz?
Ihre Erfahrung