Was hilft bei Pollenallergie?

Therapiemöglichkeiten bei Pollenallergie

Medikamente
Anzahl Berichte
Bewertung
GRAZAX
(5/31)
50%
LIVOCAB DIREKT
(5/31)
52%
LORANO AKUT
(4/31)
69%
EBASTEL
(3/31)
47%
TELFAST
(3/31)
75%
Alternative Behandlungen
Anzahl Berichte
Bewertung
Akupunktur
(1/31)
92%

Benutzerstatistik

 
männlich
weiblich
Verteilung
44% (15/34)
56% (19/34)
Ø Alter
38 Jahre
35 Jahre
Ø Größe
181 cm
169 cm
Ø Gewicht
76 kg
67 kg
Ø BMI in kg/m2
23,13
23,56

Erfahrungsberichte

 
sehr wirksam
nebenwirkungsfrei
sehr zufrieden
Ist der einzige Wirkstoff, der mich nicht müde macht. Nebenwirkungen habe ich bis jetzt keine. …
 
unwirksam
nebenwirkungsfrei
enttäuschend
Bringt leider keinerlei Erleichterung bei Heuschnupfenbeschwerden. …
 
unwirksam
völlig unverträglich
enttäuschend
Bereits in der Allergologenpraxis bin ich unter Aufsicht fast kollabiert. Ich bekam ca. 10 Minuten nach Einnahme der ersten Tablette starkes Herzrasen, starken Schwindel und wäre fast kollabiert. Da war das Kratzen im Hals-/Rachenraum die kleinste …
Alle Erfahrungsberichte für Pollenallergie anzeigen

Ihre Erfahrung

Was hilft Ihnen bei Pollenallergie?
Ihre Erfahrung