Erfahrungsbericht für Heilpflanzen Tee bei Schlafstörungen vom 10.05.2011

Therapie bzw. Medikament und Anwendungsgrund

Therapie bzw. Medikament
Anwendungsgrund

Bewertung

wirksam
sehr gut - keine Nebenwirkungen
zufrieden

Erfahrungsbericht

Wenn ein Tag besonders ereignisreich oder aufregend war, dann kann mein Sohn häufig nicht einschlafen. Er kommt vor lauter Gedanken offensichtlich nicht zur Ruhe. In solchen Situationen bereite ich ihm einen Melissentee zu. Einfach 1/2 bis 1 Teelöffel Melissenblätter auf eine Tasse kochendes Wasser geben. Den Tee 10 Minuten ziehen lassen und warten, bis er leicht abgekühlt ist. Dann kann mein Sohn ihn in kleinen Schlucken trinken und in der Regel kommt er danach zur Ruhe.

Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen.

Angaben zur Person

Geschlecht: männlich
Alter: 4 Jahre
Größe: 105 cm
Gewicht: 15 kg

Ihre Erfahrung

Ich verwende Heilpflanzen Tee bei
Was hilft Ihnen bei Schlafstörungen?
Was hilft bei … ?
Therapien und Medikamente suchen
Ihre Erfahrung