Erfahrungsbericht für JOHANNISKRAUT bei Depressionen vom 05.09.2021

Therapie bzw. Medikament und Anwendungsgrund

Therapie bzw. Medikament
Anwendungsgrund

Bewertung

wirksam
sehr gut - keine Nebenwirkungen
zufrieden

Erfahrungsbericht

Die ca 6 wochen, bis JOHANNISKRAUT wirkt muss ich eben mit klarkommen. Ein chemisches Antidepressiva braucht auch seine zeit, bis wirkung eintritt und macht dann vielleicht noch süchtig,
Man sollte in dieser zeit keine ausgiebigen sonnenbäder nehmen, weil die haut schneller einen sonnenbrand bekommt.

Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen.

Angaben zur Person

Geschlecht: weiblich
Alter: 74 Jahre
Größe: 176 cm
Gewicht: 101 kg

Ihre Erfahrung

Ich verwende JOHANNISKRAUT bei
Was hilft Ihnen bei Depressionen?

Weitere Berichte zu JOHANNISKRAUT bei Depressionen

 
wirksam
nebenwirkungsfrei
zufrieden
nehme seit Jahren Johanniskraut 900mg wegen schwerer Depression. Wirkung war zuerst, daß Stress und Zustände von Aufgeregtheit gedämpft wurden und mit längerer Einnahme auch Stimmungsausgleich / -aufhellung folgte. Keine Wirkung betreff der …
 
kaum wirksam
nebenwirkungsfrei
enttäuschend
Monatelang wollte ich die Angstattacken wenn ich mich ausserhalb meiner Wohnung aufhalte, nicht wahrhaben. Ich habe dagegen angekämpft, ich wusste nicht was mit mir los war. Und ich konnte diese Angstgefühle nicht beschreiben. Das war ein …
 
leicht wirksam
nebenwirkungsfrei
mittelmäßig
Nachdem meine neue Hausärztin (ich war umgezogen) körperliche Ursachen gründlich ausgeschlossen hatte, diagnostizierte sie bei mir eine Depression. Sie riet mir, mich in eine gute Gesprächstherapie zu begeben und nannte mir gleichzeitig auch …
 
wirksam
nebenwirkungsfrei
sehr zufrieden
Ich habe Johanniskraut genommen, weil ich in meiner Prüfungsphase sehr schlecht drauf war. Mir fehlte die Motivation und ich hatte eine gedrückte Stimmung. Eine Freundin hat mir dann Johanniskraut empfohlen und nach einiger Zeit hat sich meine …
Was hilft bei … ?
Therapien und Medikamente suchen
Ihre Erfahrung