Erfahrungsbericht für MetoHEXAL-Succ 95mg bei Vorhofflimmern vom 10.01.2018

Therapie bzw. Medikament und Anwendungsgrund

Therapie bzw. Medikament
Anwendungsgrund

Bewertung

unwirksam
sehr gut - keine Nebenwirkungen
enttäuschend

Erfahrungsbericht

habe trotzt den Betablocker ,, MetoHexal Succ 47,5 mg retardtabletten doch noch ,, Vorhofflimmern ,, . Neme noch eine Ramipril 5 mg sowie Marcuman 3 mg = 1,5
und noch HCT Dexel 12,5 mg gegen mein Vorhofflimmern
HABE KEINE LINDERUNG . Ich trage wel seit 3 Jahren einen Schrittmacher und sein 1 Jahr 3 Herzbypasse . Ich bin zwar alt 81 aber nach meine Blutwerte sind sehr jung. Ich war 40 Jahr nicht Krank keine Medizien nichts .Habe vor 2 Monaten Autounfall mit Reanimatie und Trauma Helikopter Duisburg gehabt. ( unschuldieg )

Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen.

Angaben zur Person

Geschlecht: weiblich
Alter: 81 Jahre
Größe: 153 cm
Gewicht: 62 kg

Ihre Erfahrung

Ich verwende MetoHEXAL-Succ 95mg bei
Was hilft Ihnen bei Vorhofflimmern?
Was hilft bei … ?
Therapien und Medikamente suchen
Ihre Erfahrung