Was hilft bei Rheuma?

Therapiemöglichkeiten bei Rheuma

Medikamente
Anzahl Berichte
Bewertung
MAKOL RHEUMA SALBE
(2/14)
100%
ROACTEMRA
(2/14)
58%
VOLTAREN
(2/14)
83%
DICLOFENAC GEL
(1/14)
100%
DICLOFENAC RETARD
(1/14)
100%
Alternative Behandlungen
Anzahl Berichte
Bewertung
Ayurveda
(1/14)
83%

Benutzerstatistik

 
männlich
weiblich
Verteilung
50% (8/16)
50% (8/16)
Ø Alter
59 Jahre
51 Jahre
Ø Größe
174 cm
164 cm
Ø Gewicht
111 kg
68 kg
Ø BMI in kg/m2
36,95
25,18

Erfahrungsberichte

WOBENZYM bei Rheuma 02.05.2018
 
sehr wirksam
nebenwirkungsfrei
sehr zufrieden
es hat die dauer der entzündung sehr verkürzt sehr gut verträglich …
 
wirksam
gut verträglich
zufrieden
Nach 2 Biologika endlich die richtige ich kann nach zwei Monate so gut laufen wie Jahre nicht mehr meine Hände sind wieder ok nach 8 Monate …
 
unwirksam
nebenwirkungsfrei
unzufrieden
Rheuma habe ich seit 18 Jahren. Vor zwei Wochen wurde ich von Enbrel auf RoActerma-Spritzen umgestellt. Zusätzlich nehme ich täglich 10 mg Cortison. Seit paar Tagen sind meine beiden Knie stark angeschwollen und ich habe trotz 1600 mg/Tag Ibuprofen …
Alle Erfahrungsberichte für Rheuma anzeigen

Ihre Erfahrung

Was hilft Ihnen bei Rheuma?
Ihre Erfahrung