Berichte zu "Nebenwirkung Abgeschlagenheit" - Seite 1

 
unwirksam
gut verträglich
enttäuschend
Hab seit ca 6 Wochen Husten, bis jetzt haben keine Medikamente geholfen …
 
unwirksam
gut verträglich
enttäuschend
Ich hab seit ca 6 Wochen Husten , hatte verschiedene Antibiotika bekommen und seit 14 Tagen nehm ich Budesonid, bis jetzt hab ich keine Besserung …
 
wirksam
völlig unverträglich
unzufrieden
Wegen bakterielle Entzündung im Rachen (Seitenstrangangina). Schon 20 Minuten nach der Einnahme der ersten Tablette traten massive Magenschmerzen auf. Nach der 2. Tablette kam die Übelkeit hinzu, bei der 3. extremer Durchfall. Habe die Therapie, …
 
wirksam
mäßig verträglich
mittelmäßig
Mein Osteopath hat zwei Termin krankheitsbedingt absagen müssen. Da ich seit Tagen blockiert war und die Schmerzen in die Rippen und Arme ausstrahlten, hat mir mein HA bis zum Termin Ortoton empfohlen. Ich habe mittags erstmal nur eine genommen, da …
 
sehr wirksam
mäßig verträglich
mittelmäßig
ich nehme Amineurin 50mg erst seit einigen Tagen,die Schmerzen sind zwar weg aber ich bin nur noch müde ,abgeschlagen und habe Mundtrockenheit,mein Kopf ist wie leer …
 
leicht wirksam
gut verträglich
zufrieden
Ich leide seit vielen Jahren unter einer Angststörung. Ich probierte schon diverse stärkere Medikamente gegen die Angst, habe diese jedoch sehr schlecht vertragen. Opipramol ist mein tägliches Medikament, das mir hilft, gelassener mit der Angst …
 
unwirksam
völlig unverträglich
enttäuschend
Beschwerden: Seit ca. 4-5 Wochen - anfangs immer stärker werdendes Kopfjucken, immens vermehrte Schuppenbildung, Diagnose vom Friseur: Reaktion auf die vielen Medikamente, die ich seit einem Jahr einnehmen musste UND psychischer Stress... …
 
kaum wirksam
mäßig verträglich
unzufrieden
ständiges zittern im rechten arm, kann schlech einschlafen, habe depressionen, verzweiflung, weil sich nichts am derzeitigen zustand ändert, im gegenteil, es ist schlimmer geworden. …
 
sehr wirksam
mäßig verträglich
zufrieden
Gelegentlich leide ich unter Schlafstörungen, die so massiv sind, dass ich die komplette Nacht kein Auge zu machen kann. Pflanzliche Hilfsmittel bringen mir in dieser Situation überhaupt keine Hilfe. Die Schlafsterne sind das einzige Schlafmittel, …
 
wirksam
völlig unverträglich
enttäuschend
Als ich mal wieder vor dem Spiegel stand, dachte ich mir es muss sich radikal was ändern und ich will von jetzt auf gleich eine Menge abnehmen. Den größten Fehler den ich dabei machte und zu was ich zurückgegriffen habe war, komplett auf Essen zu …
 
wirksam
mäßig verträglich
zufrieden
Cetirizin hat mir geholfen bei Juckreiz und starker Schwellung nach Insektenstichen und bei Heuschnupfen. Auch das Augenjucken und -brennen ließ durch die Einnahme etwas nach. …
 
wirksam
mäßig verträglich
mittelmäßig
Schon praktisch so eine kleine Tablette, aber leider nicht ganz ohne Nebenwirkung. Ich leide an einer Gräser-Allergie und die belastet mich jedes Jahr aufs Neue und schlägt auch aufs Gemüt. Deshalb nehme ich Cetirizin. Die Symptomatik bessert sich …
 
wirksam
mäßig verträglich
mittelmäßig
Wegen meiner Pollenallergie hatte ich in der Vergangenheit bereits einige Antihistaminika ausprobiert. Diese halfen allerdings nur bedingt. Bedingt deshalb, weil sie zwar die Symptome der Allergie einigermaßen unterdrückt, selbst aber wiederum …
 
sehr wirksam
unverträglich
mittelmäßig
Ich leide unter einer Angststörung und die Diazepam sind mein Notfallmittel bei einem absoluten Horror-Panikanfall. Es ist ein sehr starkes Medikament und ich nehme es nur, wenn ich sonst den Notarzt rufen würde. Selbst dann nehme ich nur eine …
SKID bei Akne 03.05.2012
 
kaum wirksam
unverträglich
enttäuschend
Eine Zeit lang litt ich unter starker Akne und mein Arzt verschrieb mir zur Therapie die Skid Tabletten 50mg. Ich sollte drei Mal täglich eine nehmen. Sie vertragen sich nicht mit Milch und man soll zwei Stunden vor- und nach der Anwendung keine …
 
wirksam
mäßig verträglich
zufrieden
Cetirizin hat mir geholfen bei Juckreiz und starker Schwellung nach Insektenstichen und bei Heuschnupfen. Auch das Augenjucken und -brennen ließ durch die Einnahme etwas nach. …
Was hilft bei … ?
Therapien und Medikamente suchen
Ihre Erfahrung
Aktuelle Berichte
ATMADISC bei Husten Asthma
(Nebenwirkungen: keine) 12.10.2019
Neuraltherapie bei Schwe
(Nebenwirkungen: keine) 11.10.2019
ShyX bei Stress
(Nebenwirkungen: keine) 09.10.2019
HYPERICUM D6 bei Gürtelrose im Gesicht - Neuralgien
(Nebenwirkungen: keine) 08.10.2019
CEFUROX bei Bakterielle Infektion
(Nebenwirkungen: keine) 29.09.2019
ORTOTON bei Muskelverspannungen am Rücken
(Nebenwirkungen: Keine) 29.09.2019
AMOXI/CLAVULAN bei Zahnextraktion
(Nebenwirkungen: Atembeschwerden, Stechender Schmerz auf der Haut) 28.09.2019
Alleovite bei Allergie
(Nebenwirkungen: keine) 19.09.2019
Plantocaps Celluvite bei Schwangerschaftsstreifen
(Nebenwirkungen: keine) 16.09.2019
Coitosan bei Potenzstörung
(Nebenwirkungen: keine) 09.09.2019